Der Entwurf einer Datenmanagementstrategie sollte noch in der Planungsphase eines Projektes begonnen werden. Die Göttingen eResearch Alliance unterstützt Forschende aktiv bei der Planung und Durchführung ihres Forschungsdatenmanagements in allen Phasen des Forschungszyklus' unter Berücksichtigung der Forschungsdaten-Leitlinie der Universität Göttingen.

Um mit Ihrer eigenen Datenmanagementplanung zu beginnen, können Sie unsere Vorlage zum Datenamanagementplan verwenden. Dieses Dokument listet die wichtigsten Fragen für die Erstellung eines Datenmanagementplans (DMP) auf. Es gibt darüberhinaus im Internet weitere nützliche Hilfsmittel und Ressourcen welche Sie bei der Planung Ihres Forschungsdatenmanagements unterstützen können. Eine Auswahl finden Sie weiter unten auf dieser Seite.

Wenn Sie das Datenmanagement in Ihrem beginnenden oder laufenden Projekt definieren oder strukturieren möchten, empfiehlt sich oft die Erstellung einer Forschungsdatenrichtlinie oder "Data Policy", welche den täglichen Umgang mit Forschungsdaten in Bezug auf Austausch, Speicherung, Dokumentation und Veröffentlichung in einem Projekt oder einer Gruppe regelt.

Weiterführendes Material und Informationen:

Deutschsprachige Ressourcen
Internationale Ressourcen
Beispiele für Forschungsdatenrichtlinien
Hier finden Sie einige Beispiele für Forschungsdatenrichtlinien ("Data policies"), welche am Göttingen Campus eingesetzt werden. Die meisten hiervon werden in anonymisierter Form bereitgestellt..